Werbung

XOVI

Wer den Erfolg seiner Webseite messen möchte benötigt professionelle Mittel. Diese müssen aber nicht zwingend viel Kosten. Wir benutzen seit Jahren die XOVI Suite und sind sehr zufrieden. Gerade das tägliche Keyword Tracking selbstdefinierter Keywords erleichtert das Controlling ungemein.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Unternehmen in Gelsenkirchen

seo

EWD Concept bietet seit 2005 Firmen, Onlineshop Betreibern sowie Handwerkern das erfolgsabhängige" SEO an, natürlich auch für Kunden in Gelsenkirchen. Für uns spielt es keine Rolle ob es sich bei unseren Kunden um größere oder kleinere Unternehmen handelt, denn "Kleinvieh" macht bekanntlich "auch Mist". Wir bieten Modelle im Rahmen unserer Suchmaschinenoptimierung an mit denen jedes Unternehmen seinen Bekanntheitsgrad im Internet steigern kann. Da wir überwiegend erfolgsorientiert arbeiten liegt es in unserem Interesse Sie erfolgreich zu machen.

Da immer mehr Internet-User NICHT mehr auf die Adwords Anzeigen bei Google sondern mehr auf die "organischen" Ergebnisse klicken ist es umso wichtiger dort mit den wichtigsten Suchbegriffen gefunden zu werden. Um das zu erreichen ist EWD Concept Ihr Partner in Sachen Suchmaschinenoptimierung.

Wir verkaufen keine teuren Pakete, nehmen keine Einrichtungsgebühr, etc. sondern arbeiten leistungsorientiert! Wir verwalten auch keine Adwors Accounts da wir davon nichts halten. Das Einzige was zählt ist ein gutes Ranking in den organischen Ergebnissen – also Suchmaschinenoptimierung durch EWD Concept.

Was bekommen Sie für Ihr Geld?

 

 

Suchmaschinenoptimierung Preise

 

Hier gibt es mehr Infos zu unserem Modell der Suchmaschinenoptimierung.

 


 

Gelsenkirchen

Mit Kohle und Stahl wuchs das kleine Dorf in kurzer Zeit zur Großstadt heran

Die kreisfreie Großstadt mit aktuell gut 260.000 Einwohnern in fünf Bezirken auf knapp 105 km² Fläche im zentralen Ruhrgebiet im Regierungsbezirk Münster im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist überregional vor allem als Heimat des traditionsreichen Fußballklubs und Bundesligisten FC Schalke 04 bekannt. Gelsenkirchen wurde im Jahr 1003 das erste Mal urkundlich erwähnt, blieb aber bis zum Beginn der Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts nur dünn besiedelt und nahezu exklusiv landwirtschaftlich geprägt. Das schnelle Wachstum der Stadt begann erst mit der Entdeckung der großen Steinkohlevorkommen im Ruhrgebiet ab etwa 1840. Mit der Ansiedlung zahlreicher Unternehmen der Schwerindustrie und dem Zuzug von Arbeitskräften verzwanzigfachte sich die Bevölkerung bis zur Erteilung des Stadtrechts im Jahr 1875 auf gut 11.000. Aufgrund zahlreicher Eingemeindungen betrug die Einwohnerzahl 1903 bereits fast 139.000 Personen, der historische Höchststand wurde 1959 mit gut 389.000 erreicht. Mit dem Niedergang der Montanindustrie ab Mitte der 1970er Jahre sank die Bevölkerung kontinuierlich auf den heutigen Wert.

Gelsenkirchen hat seine Aufgaben gut gemeistert und sich neu erfunden

Gelsenkirchen bewältigt seither recht erfolgreich einen grundlegenden und oftmals auch schmerzhaften Strukturwandel weg von der schwarzen „Kohlemetropole“ und hin zur Stadt der modernen Wissens- und Dienstleistungswirtschaft. Exemplarisch für diese Entwicklung war zum Beispiel die Austragung der Bundesgartenschau 1997 auf dem Gelände des ehemaligen Steinkohlenbergwerks Zeche Nordstern im Stadtteil Horst. Dort befinden sich heute große Verwaltungsgebäude der privaten Wirtschaft sowie der stets gut besuchte Landschaftspark Nordsternpark mit Gastronomie, Hotel, Grillplätzen und Amphitheater. Als einer der Standorte der regionalen touristischen Themenstraße Route der Industriekultur im Ruhrgebiet werden der Park und die teils verbliebenen industriellen Bauten nicht nur von den Einheimischen, sondern auch von vielen auswärtigen und ausländischen Gästen besucht. Eine weitere Station der Route und erfolgreiche Neugründung ist der im Jahr 1995 eröffnete Wissenschaftspark Gelsenkirchen auf dem Gelände eines stillgelegten Gussstahlwerkes im Stadtteil Ückendorf mit vielen ansässigen Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Energie- Informations- und Kommunikationstechnologie.

Die Stätten der einst dominanten Industriekultur sind heute Parks und Museen

Auch andere ehemalige Industrieflächen der Stadt werden heute innovativ und kulturell genutzt. So beherbergt die frühere Zeche Consolidation seit 1996 die Galerie Architektur und Arbeit Gelsenkirchen GAAG. Die Bahntrasse der Zeche Hugo im Stadtteil Buer ist zum Radweg umgebaut worden und die ehemals brennende Abraumhalde Rungenberg ist heute ein begrüntes und bewaldetes Ausflugsgebiet. Die Zeche Wilhelmine Victoria ist seit 1992 Standort der Veranstaltungshalle „Die Kaue“. Beliebt bei Besuchern der Stadt sind auch der Radweg auf der ehemaligen Strecke der Kray-Wanner-Bahn und der von mehreren Kunstwerke gesäumte und 29 Kilometer lange Gahlener Kohlenweg. Weitere sehenswerte Parks und Grünanlagen in Gelsenkirchen sind der neun Hektar große Waldpark Von-Wedelstaedt-Park (Südpark) samt künstlichem Teich und Kinderspielplatz, der 22 Hektar große Stadtgarten, der sechs Hektar große Bulmker Park, die Parkanlage Schloss Berge, der Landschaftspark Hoheward und der auch bei Mountainbikern sehr beliebte Skulpturenwald Rheinelbe.

Nicht nur wenn Schalke siegt, wird in "GE" lautstark und ausgiebig gefeiert

Gut besuchte regelmäßige Veranstaltungen sind neben den fast immer ausverkauften Heimspielen des FC Schalke 04 auch die großen Sommerfeste am Schloss Berge und im Revierpark Nienhausen, das Parkfest am Schloss Horst sowie das Buersche Cityfest. Freunde von Hardrock und Heavy Metal kommen schon seit 2003 jedes Jahr beim großen Rock Hard Festival im Amphitheater im Nordsternpark auf ihre Kosten. Filigrane Töne bieten hingegen das spanische Kulturfest „GEspaña“ im Juni und die alljährlichen Jazztage Gelsenkirchen im September. Sportveranstaltungen mit zahlreichen Teilnehmern und viel Publikum sind die Ruhr-Olympiade, der Emscher-Nachttriathlon, die Buersche Radnacht und der Biathlon in der Veltins-Arena.

Bahnhofsvorplatz 1
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 - 95197-

 

 

 

Durch Suchmaschinen-Optimierung das Web optimal nutzen und Zusatzumsatz generieren!

 
Suchmaschinenoptimierung Berlin - Suchmaschinenoptimierung Bonn - Suchmaschinenoptimierung Chemnitz - Suchmaschinenoptimierung Dortmund - Suchmaschinenoptimierung Dresden - Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf - Suchmaschinenoptimierung Essen - Suchmaschinenoptimierung Flensburg - Suchmaschinenoptimierung Frankfurt - Suchmaschinenoptimierung Freiburg - Suchmaschinenoptimierung Gelsenkirchen - Suchmaschinenoptimierung Hamburg - Suchmaschinenoptimierung Hannover - Suchmaschinenoptimierung Heidelberg - Suchmaschinenoptimierung Heilbronn - Suchmaschinenoptimierung Karlsruhe - Suchmaschinenoptimierung Köln - Suchmaschinenoptimierung-Kiel - Suchmaschinenoptimierung-Leverkusen - Suchmaschinenoptimierung Lübeck - Suchmaschinenoptimierung München - Suchmaschinenoptimierung Nürnberg - Suchmaschinenoptimierung Schwerin - Suchmaschinenoptimierung Stuttgart - Suchmaschinenoptimierung Ulm - Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden